Friedhöfe

Der Friedhof ist ein sozialer Treffpunkt, wo sich Menschen unterschiedlicher Herkunft und Lebensweise begegnen. Er bietet uns einen Raum zur Erinnerung, des Rückzugs und er weist zugleich darauf hin, dass wir endlich sind.

An diesem Ort treffen sich vor allem Menschen, die einen Angehörigen oder Freund verloren haben. Unsere Friedhöfe bilden, gerade in der Hektik unseres Alltags, eine Oase der Ruhe, Besinnung und Erholung. Durch die Weitläufigkeit unserer Anlagen ist ein Spaziergang, ob allein oder in Gesellschaft, möglich. Dies gibt einem die Gelegenheit und Freiheit, seinen Gedanken nachgehen zu können, vielleicht sogar Sorgen, Ängste und Verlust besser zu bewältigen.

Die Kirchgemeinde Großenhainer Land bewirtschaftet insgesamt 16 Friedhöfe. Neben dem Friedhof Großenhain gehören die Friedhöfe in Lenz und Wantewitz, Skassa und Strießen, Merschwitz und Neuseußlitz, Wildenhain, Walda und Bauda, Zabeltitz (an der Kirche und Hauptstraße und Görzig sowie Skässchen, Oelsnitz und Strauch zur Kirchgemeinde.

Wenn Sie einen Trauerfall in der Familie haben, wenden Sie sich gerne an die zuständigen Sachbearbeiterin für die Dorffriedhöfe, Kerstin Söhnel, oder an Jens Heinert für den Friedhof Großenhain.

Anschrift:
Am Friedhof 34
01558 Großenhain
Anschrift:
Am Friedhof 34
01558 Großenhain
Anschrift:
Am Friedhof 34
01558 Großenhain